• 1. Dezember 2021
  • 17 Min

Recap #OMT2021

Alles neu beim OMT 2021

Nach­dem der Online Mar­ke­ting Tag (OMT) letz­tes Jahr aus­schließ­lich vir­tu­ell statt­ge­fun­den hat­te, freu­ten wir uns umso mehr, die­ses Mal wie­der live dabei zu sein! Wem das nicht mög­lich war, der konn­te alle Vor­trä­ge online ver­fol­gen. Der OMT 2021 war somit ein ech­ter Hybrid! Lei­der muss­ten die Online-Teil­neh­mer — davon auch ein Teil unse­res Teams — anfangs mit tech­ni­schen Schwie­rig­kei­ten kämp­fen. Den tol­len Gesamt­ein­druck des Events konn­te das jedoch kaum trü­ben. Nicht nur die Ver­an­stal­tung selbst, son­dern auch die Loca­ti­on war ein High­light. Die Pyra­mi­de in Mainz ist sowohl von außen, als auch von innen beein­dru­ckend. Vor allem das Kamin­zim­mer hat es uns bei den fros­ti­gen Tem­pe­ra­tu­ren im Novem­ber angetan.

Die Pyramide in Mainz ist beim OMT 2021 im Dunkeln beleuchtet.
Abbil­dung 1: Die Pyra­mi­de in Mainz ist beim OMT 2021 im Dun­keln beleuchtet.
Das KKP-Team wärmt sich am Kamin im Vortragsraum 2 beim OMT 2021
Abbil­dung 2: Das KKP-Team wärmt sich am Kamin im Vor­trags­raum 2 beim OMT 2021

In drei ver­schie­de­nen Räu­men konn­ten wir zahl­rei­chen Vor­trä­gen lau­schen, unser Wis­sen auf­fri­schen und ver­tie­fen. Dabei muss­te nie­mand auf einen Kaf­fee oder lecke­re Snacks ver­zich­ten. Ob Bre­zeln und Muf­fins, Obst oder war­me Gerich­te aus dem Genuss­bus am Mit­tag: Für unser leib­li­ches Wohl war rund um die Uhr gesorgt. Gene­rell kön­nen wir die tol­le Orga­ni­sa­ti­on vor Ort nur loben!

Doch genug vom Drum­her­um, jetzt geht’s ans Ein­ge­mach­te: In die­sem Recap kannst du unse­re Ein­drü­cke zu den Vor­trä­gen, Spea­kern und zur After­show Par­ty mit Mul­ti­ta­lent Jer­ry und der obli­ga­to­ri­schen Foto­box in Ruhe nach­le­sen. Die Vor­freu­de auf den OMT 2022 steigt!

Von SEO und SEA über Social Media bis hin zu Online-Mar­ke­ting waren alle The­men beim OMT 2021 ver­tre­ten. In drei Räu­men konn­te immer dem Vor­trag gelauscht wer­den, des­sen The­ma das meis­te Inter­es­se geweckt hat. Und ent­täuscht wur­den wir nicht: Die tol­le Aus­wahl an Spea­kern hat­te eine gro­ße Palet­te an neu­en Insights dabei. Da war für alle Zuhö­rer etwas dabei — egal, ob sie für das eige­ne Unter­neh­men, Agen­tu­ren oder als Free­lan­cer gelauscht haben. 

Ein Speaker des OMT 2021 hält seinen Vortrag vor den Gästen.
Abbil­dung 3: Ein Spea­ker des OMT 2021 hält sei­nen Vor­trag vor den Gästen.
Marco Janck hält einen Vortrag zum Thema “Gamification” am OMT 2021.
Abbil­dung 4: Mar­co Janck hält einen Vor­trag zum The­ma “Gami­fi­ca­ti­on” am OMT 2021.

Unter dem Leit­satz “Fan­ta­sie nut­zen und anre­gen” hat Mar­co Janck erklärt, dass Gami­fi­ca­ti­on nicht nur hilf­reich sein kann, um für die eige­ne Mar­ke mehr Reich­wei­te zu erzie­len, son­dern auch, um Din­ge anschau­lich darzustellen.

Unse­re Key Insights:

  • Pro­blem: Con­tent wird immer ähn­li­cher, auch die SERPs ähneln sich stark
  • Leit­fra­gen: Wie kann ich mehr auf­fal­len, mehr Bin­dung der Com­mu­ni­ty und eine län­ge­re Ver­weil­dau­er erreichen?
  • Die Lösung: Mehr Erleb­nis für den Nut­zer bie­ten mit Gamification
  • Mit die­sen Ele­men­ten aus der Gami­fi­ca­ti­on kann man bei­spiels­wei­se die Moti­va­ti­on stei­gern: Spiel­ty­pi­sche Ele­men­te, Beloh­nun­gen wie Sam­mel­ob­jek­te oder Punk­te, Sta­tus in Form von Rang­lis­ten oder Fortschrittsanzeigen
  • Spaß und Neu­gier­de wecken, z. B. mit ani­mier­ten Ele­men­ten, wie einem Rech­ner, Rät­sel, klei­ne Spie­le, Über­ra­schun­gen, Wettkämpfen
  • Identifizierung/Emotionalisierung: Sound, Mode­ra­ti­on, Off-Stim­me auf Web­site, But­ton mit Sounds
  • Spie­le, 360 Grad Websites

Natür­lich hat uns Mar­co Janck auch ver­ra­ten, wie man all dies umset­zen kann: MS-Platt­for­men, Wor­d­Press-Plugins wie Gami­Press oder ein­zel­ne Plugins kön­nen dabei hel­fen, Gami­fi­ca­ti­on-Ele­men­te in Web­sites zu integrieren.

Markus Hövener hält einen Vortrag zum Thema “SEO-Strategie” am OMT 2021.
Abbil­dung 5: Mar­kus Höve­ner hält einen Vor­trag zum The­ma “SEO-Stra­te­gie” am OMT 2021.

SEO-Stra­te­gien sind natür­lich nichts Neu­es für uns. Den­noch lernt man nie aus, wes­halb wir sehr gespannt Mar­kus Höve­ner zuge­hört haben. Sein Vor­trag hat uns gezeigt: Wir machen im Zuge unse­rer SEO-Stra­te­gie schon vie­les rich­tig. Den­noch konn­ten wir den ein oder ande­ren Kniff mit­neh­men, den wir bei unse­rer nächs­ten Stra­te­gie sicher­lich direkt anwen­den werden.

Unse­re Key Insights:

  • Ziel einer jeden Stra­te­gie soll sein: Qua­li­tät vor Quantität
  • Die Stra­te­gie soll­te genau auf das Unter­neh­men zuge­schnit­ten sein, d. h. jede Stra­te­gie ist indi­vi­du­ell erstellt und ausgelegt
  • Die wich­tigs­ten Ele­men­te, die man bei einer Stra­te­gie im Auge behal­ten soll­te, sind unter ande­rem: Con­tent, mobi­le Sicht­bar­keit, Inde­xie­rung oder regel­mä­ßi­ges Monitoring 
  • Auch der Lin­kauf­bau soll­te bei einer Stra­te­gie beach­tet und ganz genau unter die Lupe genom­men werden
  • Das Cre­do: “Wenn etwas funk­tio­niert, bleib dran und mach mehr davon”

Vor allem die Vor­stel­lung eini­ger Tools, die bei einer Stra­te­gie unbe­dingt genutzt wer­den soll­ten, hat gezeigt, wie wich­tig der rich­ti­ge Plan und eine kon­kre­te Abar­bei­tung von ver­schie­de­nen Fra­ge­stel­lun­gen für eine erfolg­rei­che und effi­zi­en­te SEO-Stra­te­gie ist.

Stephan Czysch hält einen Vortrag zum Thema “Website-Struktur” am OMT 2021.
Abbil­dung 6: Ste­phan Czysch hält einen Vor­trag zum The­ma “Web­site-Struk­tur” am OMT 2021.

Wenn meh­re­re Per­so­nen über meh­re­re Jah­re hin­weg an der sel­ben Web­site arbei­ten und bas­teln ist es kein Wun­der, dass mit der Zeit die Web­site-Struk­tur dar­un­ter lei­det. Wie man jedoch mit ein paar Tricks die eige­ne Web­site für die Ziel­grup­pe und für Such­ma­schi­nen auf den rich­ti­gen Weg brin­gen kann, haben wir von Ste­phan Czysch in sei­nem Vor­trag erfah­ren. Dabei hat er sei­ne Erkennt­nis­se mit Hil­fe eines prak­ti­schen Bei­spiels erklärt: Der OMT-Website.

Unse­re Key Insights:

  • Gene­rell sind zwei Stell­schrau­ben bei der Web­site-Struk­tur wich­tig: Die Rele­vanz („Wor­um geht es?“, Onpage SEO) und die Popu­la­ri­tät („Wie kommt man zu einer Sei­te?“, Off­pa­ge SEO)
  • Die wich­tigs­te Fra­ge bei der Opti­mie­rung der Web­site-Struk­tur lau­tet: Wofür möch­te ich gefun­den wer­den? Dabei soll­te man am bes­ten zehn Zie­le her­aus­ar­bei­ten und sich auf die­se konzentrieren 
  • Das Pro­blem: Vie­le Unter­neh­men den­ken in Kanä­len und haben sich auf eine Ziel­grup­pe ein­ge­schos­sen. Die ver­schie­de­nen Kanä­le (SEA, E‑Mail-Mar­ke­ting usw.) soll­ten jedoch immer zusam­men­ar­bei­ten und ziel­grup­pen­ori­en­tier­ter Con­tent dabei im Zen­trum stehen
  • Die wich­tigs­ten Steps bei der Opti­mie­rung der Website-Struktur:
  1. 1.
    Prio­ri­tä­ten klä­ren (die zehn wich­tigs­ten The­men definieren)
  2. 2.
    Den The­men Ein­stei­ger­sei­ten zuweisen
  3. 3.
    Mit­hil­fe von Craw­ler-Tools che­cken, wie die Inhal­te aktu­ell erreich­bar sind
  4. 4.
    Über­le­gen, wie man Ver­lin­kun­gen ver­bes­sern kann
  5. 5.
    Inter­ne Anker­tex­te optimieren

Zum Schluss hat Ste­phan Czysch noch ein paar Tipps mit­ge­bracht, was SEOs ver­mei­den soll­ten, um die Sei­te vor struk­tu­rel­lem Cha­os zu bewahren:

  • Den sel­ben Anker­text mit unter­schied­li­che Ziel­sei­ten verlinken
  • Poten­zi­al inter­ner Ver­lin­kun­gen unterschätzen
  • Zu vie­le Links setzen
  • Wahl­los Links platzieren

Nach­dem wir bereits im Vor­feld mit Ste­phan zusam­men­ge­ar­bei­tet hat­ten, haben wir uns gefreut, ihn end­lich ein­mal live zu tref­fen und sei­nem Vor­trag zu lauschen.

Björn Tantau hält einen Vortrag zum Thema “Content Recycling” am OMT 2021.
Abbil­dung 7: Björn Tan­tau hält einen Vor­trag zum The­ma “Con­tent Recy­cling” am OMT 2021.

Als erfah­re­ner Online Mar­ke­ter weiß Björn Tan­tau genau, wor­auf es in Social Media ankommt. So zum Bei­spiel auch, dass immer wie­der Con­tent gepos­tet wer­den muss, um die Ziel­grup­pe bei Lau­ne zu hal­ten. Das kos­tet nicht nur viel Zeit und Res­sour­cen, son­dern begüns­tigt auch, dass nicht rele­van­te Inhal­te auf den Kanä­len lan­den. Doch Björn Tan­tau hat eine Lösung dafür mit­ge­bracht: Con­tent Recycling!

Unse­re Key Insights:

  • Drei Fak­to­ren sind in Social Media wichtig:
  1. 1.
    Affi­ni­ty (Wie sehr ist der User interessiert?)
  2. 2.
    Weight (Auf wel­che Art hat der User interagiert?)
  3. 3.
    Time (Wann hat der User interagiert?)
  • Unter dem Mot­to “Gib den Leu­ten, was sie wol­len” kann man durch Con­tent Recy­cling die Ziel­grup­pe bereits mit weni­gen Res­sour­cen zufriedenstellen 
  • Als Vor­be­rei­tung soll­te der Con­tent zum Recy­clen klas­si­fi­ziert wer­den: nach Kenn­zah­len, Sai­so­na­li­tät, Polarisation
  • Es gibt ver­schie­de­ne Tak­ti­ken, um Con­tent inner­halb von Social Media zu recyceln: 
  1. 1.
    Erneut Pos­ten
  2. 2.
    Sti­cky Post
  3. 3.
    Eige­ne Inhal­te in Bezug auf Per­for­mance vergleichen
  4. 4.
    Ever­green Con­tent aktualisieren
  • Es besteht die Mög­lich­keit, meh­re­re For­ma­te aus einem Ursprung zu erstel­len (z. B. Blog­post, Pod­cast, Social Media Beitrag) 
Jasmin Di Pardo hält einen Vortrag zum Thema “Vertrieb über die eigene Website” am OMT 2021.
Abbil­dung 8: Jas­min Di Par­do hält einen Vor­trag zum The­ma “Ver­trieb über die eige­ne Web­site” am OMT 2021.

Vie­le Unter­neh­men nut­zen ihre Web­site als Ver­triebs­in­stru­ment. Jas­min Di Par­do hat prak­ti­sche Tipps mit zum OMT gebracht, wie man nun das bes­te aus die­sem wich­ti­gen “Ver­triebs­mit­ar­bei­ter” her­aus­ho­len kann. Mit ver­schie­de­nen Bei­spie­len, bei denen auch das Publi­kum sei­ne Ein­drü­cke per Hand­zei­chen zum Aus­druck brin­gen konn­te, haben wir so span­nen­de Hand­lungs­emp­feh­lun­gen und einen Ein­blick in ihr Exper­ten­wis­sen als lang­jäh­ri­ge Fach­frau für Web­sites erhalten.

Unse­re Key Insights:

  • Die Web­site als Mit­ar­bei­ter soll viel Mehr­wert für den Nut­zer bieten
  • Wich­ti­ger Bau­stein, um dies aus­zu­bau­en ist, drei W‑Fragen “abo­ve the fold” zu beantworten:
  1. 1.
    Was wird angeboten?
  2. 2.
    Wie macht es das Leben des Users besser?
  3. 3.
    Wie kann man es bekommen?
  • Durch ein span­nen­des Sto­ry­tel­ling soll der User in den Fokus gestellt werden
  • Es gibt ver­schie­de­ne Metho­den, um beim User (unter­be­wusst) Emo­tio­nen zu wecken:
  1. 1.
    Grö­ße der Schrift
  2. 2.
    Die Kom­bi­na­ti­on aus Bild und Text
  3. 3.
    Steue­rung der Blick­rich­tung (z. B. Per­so­nen auf Fotos, die ihren Blick  auf eine bestimm­te Stel­le rich­ten, Nut­zer fol­gen dem Blick)
  4. 4.
    CTAs krea­tiv for­mu­lie­ren (z. B. “5‑Ta­ge-Chal­len­ge star­ten” statt “Zum News­let­ter anmelden”)
  • User brau­chen in der Regel einen klei­nen “Anschub­ser”, der einen Anreiz schaf­fen soll, damit sie inter­agie­ren. Dies gelingt z. B. durch das Ein­bin­den von CTAs, Ter­min­ka­len­dern oder einem Quiz

Durch einen klei­nen Astro­nau­ten in ihrer Prä­sen­ta­ti­on sym­bo­li­sier­te Jas­min Di Par­do die Rei­se des Kun­den als Held durch eine Web­site vom Beginn der Cus­to­mer Jour­ney bis hin zum erfolg­rei­chen Abschluss.

Mario Jung hält einen Vortrag zum Thema “Webinare” am OMT 2021.
Abbil­dung 9: Mario Jung hält einen Vor­trag zum The­ma “Webi­na­re” am OMT 2021.

Auch der Gast­ge­ber selbst hat es sich nicht neh­men las­sen, als Spea­ker sein Wis­sen an uns Zuschau­er und ‑hörer wei­ter­zu­ge­ben. In einem inter­es­san­ten Vor­trag ging es dar­um, wie der OMT selbst mit sei­nen Webi­na­ren Leads generiert.

Unse­re Key Insights:

  • Detail­lier­te Ein­bli­cke über die Arbeits­stun­den, die pro Webi­nar benö­tigt wer­den (von der Vor­be­rei­tung über The­men­fin­dung, Refe­ren­ten­su­che, Schnitt etc. bis zum fer­ti­gen Webinar)
  • Erkennt­nis, wie nütz­lich Webi­na­re für Unter­neh­men — gera­de aus unse­rer Bran­che — sein kön­nen und wie damit Leads gene­riert wer­den können
  • Nütz­li­che Tool-Tipps, z. B. Hubs­pot zum Ver­sen­den auto­ma­ti­sier­ter E‑Mails

Webi­na­re haben natür­lich auch längst bei uns Ein­zug in den Agen­tur-All­tag erhal­ten. Den­noch hat Mario Jung noch ein­mal gezeigt, wie viel Poten­zi­al in ihnen steckt.

Christina Miedl hält einen Vortrag zum Thema “Videos produzieren” am OMT 2021.
Abbil­dung 10: Chris­ti­na Miedl hält einen Vor­trag zum The­ma “Vide­os pro­du­zie­ren” am OMT 2021.

Kom­men wir zu einem unse­rer per­sön­li­chen High­light-Vor­trä­ge: Chris­ti­na Miedl zeig­te uns, wie wir mit Vide­os vie­le Men­schen errei­chen kön­nen. Ob You­Tube, Tik­Tok oder Insta­gram: Beweg­te Bil­der boo­men gera­de auf Social Media. Doch mit wel­chen Tricks und Tipps kön­nen wir ein­fach und schnell selbst produzieren? 

Unse­re Key Insights:

  • Ver­wen­dung von eige­nen Skrip­ten zur bes­se­ren Res­sour­cen­pla­nung ist sinnvoll
  • Rich­ti­ges Equip­ment ist das A und O: Kame­ra, Mikros, Sta­tiv, Beleu­tung, etc. sor­gen für eine gute Qualität
  • Con­tent-Recy­cling: Zu bereits vor­han­de­nen Inhal­ten auf der Web­sei­te kön­nen pas­sen­de Vide­os pro­du­ziert und die­se auf allen Kanä­len gespielt werden

Ins­ge­samt war es ein span­nen­der Vor­trag von Chris­ti­na Miedl zum The­ma inter­ne Video­pro­duk­ti­on: Von der Vor­be­rei­tung, zum Dreh selbst bis hin zur Post­pro­duk­ti­on. Wir haben vie­le Tool- & Pro­gramm­tipps, wie z. B. Davin­ci Resol­ve, mitgenommen!

Christopher Bock hält einen Vortrag zum Thema “Customer Experience” am OMT 2021.
Abbil­dung 11: Chris­to­pher Bock hält einen Vor­trag zum The­ma “Cus­to­mer Expe­ri­ence” am OMT 2021.

Auch Chris­to­pher Bock hat sei­ne jah­re­lan­ge Exper­ti­se im SEO und Con­tent Mar­ke­ting an uns wei­ter­ge­ge­ben. Er hat uns am Bei­spiel der Web­site von Jose­ra gezeigt, wie man Con­tent erleb­bar machen und sei­ne Kun­den gezielt abho­len kann.

Unse­re Key Insights:

  • Bei der Erstel­lung und Plat­zie­rung von Con­tent soll­te man sich immer fra­gen: Was kam vor dem Con­tent und was kommt danach? So steht der Con­tent immer in Zusam­men­hang mit ande­ren Content-Pieces
  • Auf Pro­dukt­sei­ten Kacheln mit Fra­gen ein­bau­en, um den Kun­den “spie­le­risch” auf das für ihn pas­sen­de Pro­dukt zu brin­gen und ihm somit ein Kauf­erleb­nis zu bieten
  • Den User mit Dau­men hoch/Daumen run­ter-But­tons dar­über abstim­men las­sen, ob der Con­tent hilf­reich war. Mit die­sem Feed­back kann man den Con­tent immer wie­der überarbeiten

Die zahl­rei­chen Tipps, die uns Chris­to­pher Bock mit an die Hand gege­ben hat, wer­den wir sicher an der ein oder ande­ren Stel­le in unse­re Stra­te­gien ein­ar­bei­ten und so Nut­zern eine unschlag­ba­re Cus­to­mer Expe­ri­ence bieten.

Die oben genann­ten Vor­trä­ge waren noch längst nicht alles. Wir durf­ten außer­dem fol­gen­den Spea­kern lau­schen und ihr Exper­ten­wis­sen aufsaugen:

  • Andrea Clau­dia Delp hat uns gezeigt, dass User Intent kein rei­nes SEO-The­ma ist
  • Ste­fan Godul­la stell­te dar, wie­so SEO ein wich­ti­ger Pro­zess der Unter­neh­mens­ent­wick­lung ist und dass Unter­neh­men, die nicht in SEO inves­tie­ren, sei­ner Erfah­rung nach viel Geld für die Behe­bung von Feh­lern aus­ge­ben müssen
  • Mar­kus Baerschs Vor­trag hat rich­tig Spaß gemacht beim Zuhö­ren. Er erklär­te uns, dass ser­ver­sei­ti­ges Tracking und Tag­ging die Lösung aller Pro­ble­me zu sein scheint
  • Cars­ten Schrö­der hat uns in einem emo­tio­na­len und wit­zi­gen Vor­trag rechts­si­che­res Online-Mar­ke­ting näher gebracht und uns vie­le Bei­spie­le aus der Pra­xis gezeigt

Den Abschluss der Vor­trags­rei­he hat die berühm­te OMT Web­site Cli­nic gebil­det. Acht Spea­ker des Tages haben aus der Theo­rie Pra­xis gemacht und die Web­site des Kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­bie­ters A1 aus acht ver­schie­de­nen Blick­win­keln betrach­tet und ana­ly­siert. Ins­ge­samt ein gelun­ge­ner Abschluss eines gelun­ge­nen Tages. Danach ging es naht­los wei­ter mit dem inof­fi­zi­el­len Teil des OMT…

Nach 10 Stun­den Wis­sen und Kaf­fee auf­sau­gen inkl. Pau­sen zur Stär­kung wur­de das “Kamin­zim­mer” von einem Vor­trags­raum in eine schi­cke Par­ty­lo­ca­ti­on umge­wan­delt. Uns erwar­te­te ein tol­les Buf­fet, lecke­re Drinks, eine vol­le Tanz­flä­che und natür­lich die Fotobox!

Wir misch­ten uns flei­ßig unters Volk und nut­zen die Gele­gen­heit zum Net­wor­ken. Eini­ge Kol­le­gen, mit denen wir bis­her nur online Kon­takt hat­ten, konn­ten wir nun end­lich auch per­sön­lich tref­fen. Natür­lich haben wir nicht den gan­zen Abend nur Visi­ten­kar­ten und Fach­li­ches aus­ge­tauscht. Zwi­schen­durch lie­ßen wir uns von Mul­ti­ta­lent Jer­ry mit sei­nen Kar­tentricks ver­zau­bern und tes­te­ten aus­gie­big die Acces­soires der Fotobox.

Die gesam­te After­show Par­ty war ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der. Wir hat­ten sehr viel Spaß, konn­ten alte Freund­schaf­ten auf­fri­schen und neue knüp­fen. Onto the next one!

Das KKP-Team auf der Aftershow-Party des OMT 2021.
Abbil­dung 12: Das KKP-Team auf der After­show-Par­ty des OMT 2021.

Die­se Erkennt­nis des US-ame­ri­ka­ni­schen Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Moti­va­ti­ons­trai­ners Dale Car­ne­gie beglei­te­te uns den gan­zen Tag. Alle Orga­ni­sa­to­ren vom OMT, Spea­ker und Gäs­te leb­ten die gemein­sa­me Lei­den­schaft für Mar­ke­ting und mach­ten die Off­line-Kon­fe­renz zu einem vol­len Erfolg.

Die Time Slots der Vor­trä­ge waren super gewählt, nicht zu kurz und nicht zu lang. Kei­ne Fra­gen blie­ben offen, denn jeder Spea­ker nahm sich nach dem Vor­trag Zeit dafür. Wir fühl­ten uns zu jeder­zeit wohl, auch das Vega­ner-Herz eini­ger Gäs­te schlug beim Anblick der lecke­ren Spei­sen und Snacks höher. Dan­ke für den tol­len Tag!

Du hast Lust, beim nächs­ten Mal auch dabei zu sein? Dann mar­kie­re dir jetzt schon den 07. Okto­ber 2022 im Kalen­der und siche­re dir dei­ne Tickets zum #OMT2022!

Der Vortragsraum der Pyramide in Mainz von oben.
Abbil­dung 13: Der Vor­trags­raum der Pyra­mi­de in Mainz von oben.
Ein Speaker hält einen Vortrag vor vielen interessierten Online-Marketern am OMT 2021.
Abbil­dung 14: Ein Spea­ker hält einen Vor­trag vor vie­len inter­es­sier­ten Online-Mar­ke­tern am OMT 2021.
Stephan Czysch bei seinem Vortrag am OMT 2021.
Abbil­dung 15: Ste­phan Czysch bei sei­nem Vor­trag am OMT 2021. 
Kim Nadine Adamek bei ihrem Vortrag am OMT 2021.
Abbil­dung 16: Kim Nadi­ne Ada­mek bei ihrem Vor­trag am OMT 2021.
Ein vollbesetzter Vortragsraum beim OMT 2021.
Abbil­dung 17: Ein voll­be­setz­ter Vor­trags­raum beim OMT 2021.
Drei Köche bereiten in einem umgebauten Linienbus Essen zu.
Abbil­dung 18: Drei Köche berei­ten in einem umge­bau­ten Lini­en­bus Essen zu.
Das Abend-Buffet am OMT 2021.
Abbil­dung 19: Das Abend-Buf­fet am OMT 2021.
Zauberer Jerry zeigt seine Kartentricks am OMT 2021.
Abbil­dung 20: Zau­be­rer Jer­ry zeigt sei­ne Kar­tentricks am OMT 2021.

Abbil­dung 1: Eige­nes Bild

Abbil­dung 2: Eige­nes Bild

Abbil­dung 3: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild206

Abbil­dung 4: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild50

Abbil­dung 5: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild97

Abbil­dung 6: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild12

Abbil­dung 7: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild129

Abbil­dung 8: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild98

Abbil­dung 9: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild216

Abbil­dung 10: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild204

Abbil­dung 11: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild120

Abbil­dung 12: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild283

Abbil­dung 13: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild1

Abbil­dung 14: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild286

Abbil­dung 15: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild511

Abbil­dung 16: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild341

Abbil­dung 17: OMT

Abbil­dung 18: OMT

Abbil­dung 19: https://stadtleben.de/mainz/fotos/2021/11/12/omt-2021/#bild260

Abbil­dung 20: OMT

Wer schreibt hier

Christine Altherr

Content Marketing Managerin
Mehr erfahren

SEO Guide für Einsteiger

SEO ist Neuland für dich? Du willst die SEO-Grundlagen lernen und direkt erste SEO-Maßnahmen umsetzen?

  1. 1.Finde heraus wie Suchmaschinen arbeiten
  2. 2.Lerne Maßnahmen kennen mit denen du die Rankings einer Website verbessern kannst
Download SEO Guide

Das könnte dich auch interessieren